Lust auf eine hörende Begegnung?

0900 5 104 551


(2 Euro je Minute aus dem deutschen Festnetz.
Abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.)


Autor Thema: Mein Reinfall mit der Agentur ***  (Gelesen 66123 mal)

Offline telefonmaus82

  • Registriert
  • **
  • Beiträge: 10
Mein Reinfall mit der Agentur ***
« am: 28.11.2008 20:18 »
Hallo,

ich war für einige Monate bei der Agentur *** *** beschäftigt. Hier ist Frau *** wohl unter dem Namen *** bekannt. Ich habe bei ihr aufgehört, weil ich erfahren habe, dass sie mich von oben bis unten beschissen hat. *** hat nur ca. 30 % von dem ausgezahlt was sie von dem Provider bekommen hat. Nachdem ich bei ihr gekündigt hatte, bekam ich den noch offenen Geldbetrag nicht. Bis heute sind 3 Rechnungen offen. *** *** begründet es damit, dass der Provider nicht gezahlt hat, weil ich nicht genügend Aktivität vorgewiesen habe und diverse Gespräche abgelehnt hätte. Dieses ist nur zum Teil richtig,wie ich  mittlerweile in Erfahrung gebracht . Der Provider hat das Geld nach aussagen von andern nur einen Monat einbehalten. *** *** hat das Geld zwei Monate später erhalten, dieses aber nicht weiter gegeben sondern sich in die eigene Tasche gesteckt.
Zudem steht in ihrem Vertrag nichts von irgendeiner Aktivität, die man erbringen muss und *** hat mir das auch nicht mitgeteilt.
Sie hat mir vor einigen Wochen geschrieben dass sie es überhaupt nicht versteht dass das Geld nicht auf meinen Konto gutgeschrieben ist und will es prüfen. Ich nenne dieses einfach mal ein hinhalten. *** lügt sobald sie den Mund aufmacht. Habe heute morgen auch noch erfahren, dass ich nicht die einzige bin, bei der *** diese Nummer abgezogen hat und wir werden sicher auch nicht die letzten sein, denen es so ergehen wird. *** &Co. sind leider ein Makel in dieser Branche und sollten ausradiert werden!!!


Vielleicht noch eine kleine Hilfe, um weitere Frauen vor der Mitarbeit mit dieser Agentur zu warnen.
*** inseriert gerne bei *** und dies ist eine ihrer homepages ***


Vorsicht vor dieser Agentur!













Kerstin

  • Gast
Re: Mein Reinfall mit der Agentur ***
« Antwort #1 am: 28.11.2008 21:21 »
Was ist denn das schon wieder ein verlogener Schwachsinn?
Wende Dich an Deine Agentur und erzähle keinen Blödsinn
Gruss
Kerstin

Offline KikiDee

  • Registriert
  • ****
  • Beiträge: 60
Re: Mein Reinfall mit der Agentur ***
« Antwort #2 am: 28.11.2008 21:48 »
Hallo,

ich war für einige Monate bei der Agentur *** *** beschäftigt. Hier ist Frau *** wohl unter dem Namen *** bekannt. Ich habe bei ihr aufgehört, weil ich erfahren habe, dass sie mich von oben bis unten beschissen hat. *** hat nur ca. 30 % von dem ausgezahlt was sie von dem Provider bekommen hat. Nachdem ich bei ihr gekündigt hatte, bekam ich den noch offenen Geldbetrag nicht. Bis heute sind 3 Rechnungen offen. *** *** begründet es damit, dass der Provider nicht gezahlt hat, weil ich nicht genügend Aktivität vorgewiesen habe und diverse Gespräche abgelehnt hätte. Dieses ist nur zum Teil richtig,wie ich  mittlerweile in Erfahrung gebracht . Der Provider hat das Geld nach aussagen von andern nur einen Monat einbehalten. *** *** hat das Geld zwei Monate später erhalten, dieses aber nicht weiter gegeben sondern sich in die eigene Tasche gesteckt.
Zudem steht in ihrem Vertrag nichts von irgendeiner Aktivität, die man erbringen muss und *** hat mir das auch nicht mitgeteilt.
Sie hat mir vor einigen Wochen geschrieben dass sie es überhaupt nicht versteht dass das Geld nicht auf meinen Konto gutgeschrieben ist und will es prüfen. Ich nenne dieses einfach mal ein hinhalten. *** lügt sobald sie den Mund aufmacht. Habe heute morgen auch noch erfahren, dass ich nicht die einzige bin, bei der *** diese Nummer abgezogen hat und wir werden sicher auch nicht die letzten sein, denen es so ergehen wird. *** &Co. sind leider ein Makel in dieser Branche und sollten ausradiert werden!!!


Vielleicht noch eine kleine Hilfe, um weitere Frauen vor der Mitarbeit mit dieser Agentur zu warnen.
*** inseriert gerne bei *** und dies ist eine ihrer homepages ***


Vorsicht vor dieser Agentur!














Ich hoffe Dir ist klar, dass Du Dich mit der Nennung von Klardaten und solchen öffentlichen Vorwürfen auf recht dünnem Eis bewegst. Sollten diese nicht gerechtfertigt sein und die Beschuldigte Kenntnis davon erhalten, könnte das rechtliche Konsequenzen für Dich nach sich ziehen.


Chrissy1982

  • Gast
Re: Mein Reinfall mit der Agentur ***
« Antwort #3 am: 28.11.2008 22:06 »
***, war ja klar  ;D

hexe08

  • Gast
Re: Mein Reinfall mit der Agentur ***
« Antwort #4 am: 28.11.2008 22:17 »
hallo ich habe gerade deinen bericht gelesen und kann echt nur lachen.!ich weiss nicht ob du eine zangengeburt warst oder ob du als kind zu heiss gebadet wurdest.denn irgendeinen Grund muss es für den unsinn geben den du schreibst.Ich arbeite seit langem für die Agentur *** und kann sagen das Frau *** immer pünktlich bezahlt und es nicht nötig hat irgendjemanden um sein geld zu bringen.Das was du schreibst ist schlicht weg gelogen.Ich denke mal eher das du eine von den Damen bist die versucht haben schwarz Geld zu verdienen oder ihren verdienst versucht haben am Arbeitsamt vorbei zu schleusen.und keine Ag auf dieser welt macht bei soetwas mit. Frau *** führt eine seriöse Agentur bei der es keinen Grund zur beschwerde gibt.Und da gibt es genug Frauen die das bestätigen können.Glaub mir!!!!!Nur schade das es immer wieder Frauen wie dich gibt die unseriös arbeiten und dann versuchen der Ag die schuld zu geben.Du solltest dir in zukunft  überlegen was du schreibst denn nur weil dein Leben anscheinend den Bach runter geht musst du nicht versuchen andere leute schlecht zu machen die es nicht verdient haben.
Zitat

Chrissy1982

  • Gast
Re: Mein Reinfall mit der Agentur ***
« Antwort #5 am: 28.11.2008 22:22 »
Hier liebe KikiDee, schau Dir diese Beiträge an und schau Dir diese Menschen an!

Klasse Telefonmaus82, das Eine endlich Mal den Mund aufmacht!
Da kommt direkt die Scharbenfamilie mit IHRER Gossensprache aus der Versenkung....  :D

Wie armselig!

hexe08

  • Gast
Re: Mein Reinfall mit der Agentur ***
« Antwort #6 am: 28.11.2008 22:28 »
hallo chrissy an deinem Beitrag sehe ich ich das Dein niveau genauso weit unten ist wie das von Telefonmaus!Ihr passt zusammen

Offline MaikZ

  • Registriert
  • **
  • Beiträge: 24
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mein Reinfall mit der Agentur ***
« Antwort #7 am: 28.11.2008 22:35 »
na wollen wir doch mal sehen wer hier heute den noch alles so seinen loch gekrappelt kommt .....gabs bestimmt ne rundmail...... ;D  ja.,ja so ist das mit der Wahrheit............................

Chrissy1982

  • Gast
Re: Mein Reinfall mit der Agentur ***
« Antwort #8 am: 28.11.2008 22:40 »
Hexe08, gerade DU solltest den Ball echt flach halten.
Les Mal deine Worte....

Was seid Ihr für Menschen???

hexe08

  • Gast
Re: Mein Reinfall mit der Agentur ***
« Antwort #9 am: 28.11.2008 22:42 »
ich soll den ball flachhalten?Wenn jemand etwas falsches in die welt setzt und Leute schlecht macht die niemandem etwas tun muss man darauf reagieren

Chrissy1982

  • Gast
Re: Mein Reinfall mit der Agentur ***
« Antwort #10 am: 28.11.2008 22:44 »
Ach sag an? Sitzt Du in Vera´s Buchhaltung?

Vielleicht hat Telefonmaus ja recht?
Also spiel hier nicht die Polizei von ***. Es ist doch bekannt was für eine Frau Sie ist...

hexe08

  • Gast
Re: Mein Reinfall mit der Agentur ***
« Antwort #11 am: 28.11.2008 22:47 »
ach wirklich!du scheinst noch nie für sie gearbeitet zu haben denn sonst würdest du nicht so einen unsinn schreiben.oder du hast für sie gearbeitet und warst eine mieserable callerin ;D

Chrissy1982

  • Gast
Re: Mein Reinfall mit der Agentur ***
« Antwort #12 am: 28.11.2008 22:48 »
Zeig her dein Gesicht  ;D

hexe08

  • Gast
Re: Mein Reinfall mit der Agentur ***
« Antwort #13 am: 28.11.2008 22:49 »
hihi ich glaube kaum das ich vor dir angst haben muss ich brauche gegner keine opfer 8)

Chrissy1982

  • Gast
Re: Mein Reinfall mit der Agentur ***
« Antwort #14 am: 28.11.2008 22:51 »
Ja, Du bist auch schon Opfer genug  :P

Aber meine Aufgabe ist es nicht hohle Früchte zu befüllen...
Viele lustige Grüße an Veraaaaaaaa ;D

Tschöööööö

 


Banner
Die Nummer mit der Nummer Telefonsex als Dienstleistung Vol. 1 Telefonsex als Dienstleistung Vol. 2 Hoerende Begegnungen Vol. 1 Hoerende Begegnungen Vol. 2 Hoerende Begegnungen Vol. 3
Klicken Sie auf das Buch oder eine der CDs, um weitere Informationen zu erhalten.

Datenschutz