Lust auf eine hörende Begegnung?

0900 5 104 551


(2 Euro je Minute aus dem deutschen Festnetz.
Abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.)


Autor Thema: Forum Treffen  (Gelesen 37764 mal)

Offline Nicole Kuhlert

  • Global Moderator
  • Registriert
  • *****
  • Beiträge: 871
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.hoerende-begegnungen.de
Re: Forum - Treffen
« Antwort #15 am: 22.08.2008 00:58 »

Unser Nest.
Ich freue mich auf uns und unsere Zeit.
Eine schmutzige Phantasie ist ein ewiges Fest.
(Shakespeare)

Offline Nicole Kuhlert

  • Global Moderator
  • Registriert
  • *****
  • Beiträge: 871
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.hoerende-begegnungen.de
Re: Forum - Treffen
« Antwort #16 am: 12.09.2008 12:18 »
Jetzt ist es bald soweit. Der Nistvertrag liegt nun vor. Zwei Nester wären noch frei. Wer Lust hat mit dabei zu sein, kann mir gerne bis Sonntag, den 14.09. eine Mail an info@hoerende-begegnungen.de senden.
Eine schmutzige Phantasie ist ein ewiges Fest.
(Shakespeare)

Chrissy1982

  • Gast
Re: Forum - Treffen
« Antwort #17 am: 14.09.2008 12:17 »
Hallo Ihr Lieben,

endlich ist es soweit und die Wochen sind fast gezählt. Es geht mit großen Schritten aufs Häusle zu.
Es ist ein tolles Gefühl an dieses Treffen zu denken.

Ich werde fremde Menschen treffen, die mir über die letzten Monate doch so vertraut wurden, mir wichtig wurden und für die Ich ein bestimmtes Gefühl hege.
Ich habe keine Angst, sondern kann es nur noch kaum abwarten.

Wir werden eine wunderbare Zeit zusammen genießen und noch mehr Spaß haben  :D
Das ist sooo schöööön.

Einen ganz lieben Gruß an Euch
die Chrissy

Offline Nicole Kuhlert

  • Global Moderator
  • Registriert
  • *****
  • Beiträge: 871
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.hoerende-begegnungen.de
Re: Forum - Treffen
« Antwort #18 am: 18.10.2008 23:08 »
Und wie oft müssen wir noch schlafen ???
Eine schmutzige Phantasie ist ein ewiges Fest.
(Shakespeare)

Chrissy1982

  • Gast
Re: Forum - Treffen
« Antwort #19 am: 19.10.2008 07:10 »
 ::) Noch 22 Mal...

Chrissy1982

  • Gast
Re: Forum - Treffen
« Antwort #20 am: 09.11.2008 11:16 »
Huhu liebe Nestler,

die Zeit der Planung verging im Rückblick doch sehr schnell und heute können endlich die
Koffer gepackt werden.

Morgen steht die sehende Begegnung vor Uns!  ::)
Ich empfinde es als sehr aufregend und bin total neugierig.

Bis morgen Ihr Lieben in unserem Nest  :-*
Dat Chrissy

Offline Nicole Kuhlert

  • Global Moderator
  • Registriert
  • *****
  • Beiträge: 871
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.hoerende-begegnungen.de
Re: Forum - Treffen
« Antwort #21 am: 09.11.2008 13:36 »


Sehende Begegnung

*
Der Schritt in eine andere Welt -
für morgen haben wir ihn bestellt.

Gestalten gebastelt aus Fantasien,
ließen unsere Augen bislang sehn.
Mimik und Gestik können Fantasien nicht.
Für diese Wahrheiten brauchen wir Augenlicht.

Der hörenden Welt entschlüpft,
für einen Moment in die sehende Welt gehüpft.
Es ist nicht wichtig was das Auge wahrnimmt
und doch ist unser Handeln oftmals davon bestimmt.

Zurück bewegen wir uns einen Schritt.
Neun sich sehend fremde Menschen kommen mit.

Wir werden sehen und gemeinsam sein in einem tollen Nest.

*
Feiern wir ein Fest.
Eine schmutzige Phantasie ist ein ewiges Fest.
(Shakespeare)

Offline Nicole Kuhlert

  • Global Moderator
  • Registriert
  • *****
  • Beiträge: 871
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.hoerende-begegnungen.de
Re: Forum - Treffen
« Antwort #22 am: 13.11.2008 02:16 »
Eine schmutzige Phantasie ist ein ewiges Fest.
(Shakespeare)

Offline Katrin

  • Registriert
  • *****
  • Beiträge: 241
Re: Forum Treffen
« Antwort #23 am: 14.11.2008 12:37 »
Neun Menschen.....die sich sehend begegneten für eine kurze Zeit.

In Worte dieses Gefühl wiederzugeben, tja das ist nicht so leicht.

Lange Zeit haben wir unser Nesttreffen geplant und vorbeitet. Viele Chats und Telefonkonferenzen gingen dem voraus.
Und dann nach Monaten war es endlich so weit.
Lange Anfahrtszeiten waren notwendig um unser Häuschen zu erreichen.

Unser Nest in Böel.

Zu verschiedenen Zeiten am Nachmittag, nach langen Autofahrten trafen wir dort ein...

Die erste Begegnung  des Sehens,......die zweite Begegnung des Höhrens,....und die dritte Begegnung des Fühlens zweier jeweils sich fremder Menschen.
Verschiedene Erwartungen, Aufregung, Endorphine im ganzen Körper breiteten sich aus. Berührungen, ließen das Gefühl von Nähe und Vertrautheit zu.

Wir waren uns nicht fremd, nein, das waren wir nicht.

In die Augen des anderen zu schauen, Mimik, Gestik, Bewegung, gesprochene Worte von Angesicht zu Angesicht wahrzunehmen....sooo schön.

Das Häusle wurde mit Leben erfüllt. Und unser Lachen schallt noch in den Wänden.

Jeder hat sich bemüht, Ideen eingebracht, damit die Zeit schön wird, die wir zusammen verbracht haben.

Zeit, .....die wieder mal viel zu schnell verging.

Und dann der Moment des sich Verabschiedens, des wieder auseinander Gehens....

Wer kann diesen Moment in Worte fassen?

Ich für meinen Teil sage nur, 

Danke für diese schöne, unvergessliche, intensive Zeit.  Und es war toll Euch begegnet zu sein.

Katrin

 







Offline Nicole Kuhlert

  • Global Moderator
  • Registriert
  • *****
  • Beiträge: 871
  • Geschlecht: Weiblich
    • www.hoerende-begegnungen.de
Re: Forum Treffen
« Antwort #24 am: 14.11.2008 16:30 »
Begegnung

* * *
Ich höre meine Schritte,
als ich plötzlich stehe in der Mitte.
Jetzt sind wir da.
Ein Gefühl, einfach wunderbar.
Stimmen liegen in meinem Arm
und ja, es ist warm.
Nichts ist fremd. Alles so vertraut.
Fast so, als hätten wir zusammen dieses Nest gebaut.

*
Gemeinsam sein,
alle Sinne ganz fein.
Augen erfassen, Hände ertasten -
Zeit, in der wir gemeinsam rasten.
Ausruhen in der sehenden Welt,
die die Hörende uns hat bereitgestellt.
Stimmen haben eine Gestalt bekommen.
Mein Gefühl ist ungenommen

*
Wie im Flug vergehen fünfundvierzig Stunden.
Fühlen sich an wie Sekunden.
Festhalten lässt sich nur das Gefühl,
in einem Abschiedsgewühl.
In alle Himmelsrichtungen verteilt,
jeder nun wieder in seine Welt eilt.
Bewegungslos stehe ich da.
Empfinde es wie ein Auseinanderreißen, ja.

*
Leer steht dieses Haus nun da.
Eine unglaublich schöne Zeit, die dort war.
Selbst wenn es keine Heizung gäbe,
in diesem Nest ist soviel Wärme.
Neun Menschen haben sie hinterlassen.
Ein Gefühl, das in Worte nicht ist zu fassen.

*
Dank an Euch für diese Zeit.
Eine schmutzige Phantasie ist ein ewiges Fest.
(Shakespeare)

Offline jagdtommy

  • Registriert
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Forum Treffen
« Antwort #25 am: 14.11.2008 23:24 »
Schön wars, die Zeit!

Chrissy1982

  • Gast
Re: Forum Treffen
« Antwort #26 am: 15.11.2008 10:48 »
Man braucht so viele Worte um das zu erklären, was im Nest passiert ist.

Es war....

aufregend
atemberaubend
unbeschreiblich
wärmend
vertraut
einzigartig
gefühlvoll
so schön
mit Spaß erfüllt

Danke, für unsere gemeinsame Zeit!
Danke, für diese intensive Erfahrung!
Danke, für unser Gefühl!

Offline MaikZ

  • Registriert
  • **
  • Beiträge: 24
  • Geschlecht: Männlich
Re: Forum Treffen
« Antwort #27 am: 16.11.2008 20:04 »
Dachte nicht das sowas möglich ist ......neun Menschen die sich hörend kennen ,sollen sich jetzt sehend begegnen  !

Kann man dieses Gefühl, was wir hatten in Worte fassen ...NEIN !!

Es war eine wunderbare Zeit die ich nicht missen möchte .

Vielen Dank für das Erlebnis !

Liebe Grüße
Maik

Offline riddick

  • Registriert
  • **
  • Beiträge: 15
Re: Forum Treffen
« Antwort #28 am: 16.11.2008 22:39 »
Je schöner und intensiver eine Erinnerung auch ist ,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Gedanken, Bilder und Gefühle verwandeln
die Erinnerung ,in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne ,wie ein
kostbares Geschenk in sich.


Habt Dank , es war wunderschön und ich hoffe auf ein erneutes Wiedersehen.

P.S. Ich träume oft von dem Haus .

Einsam, kühl und verlassen
und doch einladend ,
mit viel Charme und Gemütlichkeit ,
wünsch ich dem Haus eine gute Zeit.   

Offline Blubbs

  • Registriert
  • ***
  • Beiträge: 47
Re: Forum Treffen
« Antwort #29 am: 17.11.2008 19:42 »
Menschen bei Nacht

Die Nächte sind nicht für die Menge gemacht.
Von deinem Nachbar trennt dich die Nacht,
und du sollst ihn nicht suchen trotzdem.
Und machst du nachts deine Stube licht,
um Menschen zu schauen ins Angesicht,
so musst du bedenken: wem.
 
Die Menschen sind furchtbar vom Licht entstellt,
das von ihren Gesichtern träuft,
und haben sie nachts sich zusammengesellt,
so schaust du eine wankende Welt
durcheinandergehäuft.
Auf ihren Stirnen hat gelber Schein
alle Gedanken verdrängt,
in ihren Blicken flackert der Wein,
an ihren Händen hängt
die schwere Gebärde, mit der sie sich
bei ihren Gesprächen verstehn;
und dabei sagen sie: Ich und Ich
und meinen: Irgendwen.

Rainer Maria Rilke 
     
Gro? ist nur das, was man nicht sieht

 


Banner
Die Nummer mit der Nummer Telefonsex als Dienstleistung Vol. 1 Telefonsex als Dienstleistung Vol. 2 Hoerende Begegnungen Vol. 1 Hoerende Begegnungen Vol. 2 Hoerende Begegnungen Vol. 3
Klicken Sie auf das Buch oder eine der CDs, um weitere Informationen zu erhalten.

Datenschutz